Startseite
Die Idee
Die Bäder
Das Team
Kontakt

Die Idee - Von der Planung bis zur Übergabe

1. Schritt - die Planung
Das Wichtigste beim ersten Schritt sind Ihre Fantasie, Vorlieben, räumlichen Gegebenheiten und natürlich Ihr Kostenrahmen. Gemeinsam mit unserer Architektin, Sabine Houben, entwickeln Sie bei diesem ersten Schritt die Planung ihres neuen Bades. Wir kümmern uns um die Bestandsaufnahme, die Entwurfs-, Kosten-, Ausführungs- und Zeitplanung. Bei Ihnen zuhause legen wir gemeinsam alle Details von den Farben bis zur Auswahl der Lichtschalter fest. Ein Besuch von diversen Badaustellungen ist nicht notwendig, da Frau Houben eine relevante Auswahl von Fliesen, Armaturen, Accessoires, usw. zu den Terminen mitbringt. Am Ende dieser Phase erhalten Sie von uns eine Detailplanung sowie einen verbindlichen Kosten- und Zeitplan.
Wichtig: während der gesamten Projektphase bleibt Frau Houben Ihre erste Ansprechpartnerin und koordiniert für Sie sämtliche Arbeiten.

2. Schritt - der Rückbau
Leider der unangenehmste Schritt. Deshalb unternimmt unser erfahrenes und gut ausgerüstetes Team alles Erdenkliche, um die damit verbundenen Unannehmlichkeiten im Rahmen zu halten. So decken wir alle Transportwege mit einem speziellen Renovierungsflies ab, und bei Bedarf installieren wir Staubschutztüren und Staubabsaugungsanlagen.
Die Baustelle wird täglich aufgeräumt und besenrein hinterlassen.

3. Schritt - Heizung, Elektro
Nach dem Rückbau wird es nun konstruktiv. Wir beginnen mit der Neuverlegung aller Ver- und Entsorgungsleitungen. Dazu gehören je nach Planung: Zu- und Abwasserleitungen, Heizungsrohre und Elektroleitungen.

4. Schritt - Fliesen
In dieser Phase gewinnen Sie einen ersten Eindruck von Ihrem neuen Bad. Nach der Aufarbeitung der Wand- und Bodenflächen verlegen wir die von Ihnen ausgewählten Fliesen im gewünschten Fliesenraster. Sie werden erstaunt sein, wie genau unsere Pläne mit der Realität in Ihrem Bad übereinstimmen.

5. Schritt - Farben
Unmittelbar nach dem Verlegen der Fliesen beginnt unser Maler seine Arbeit. Er beschichtet Decke und Wände in der Regel mit den speziell für Sie angemischten Materialien. Durch die nun fertig gestellten Malerarbeiten wird das harmonische Zusammenspiel von Fliese und Wandbeschichtung deutlich. Möglicherweise kommen bei Ihnen auch spezielle Wand- und Deckentechniken zum Einsatz. Selbstverständlich verwenden wir ausschließlich umweltgerechte Materialien.

6. Schritt - Endmontage
Nachdem der Raum nun fast fertig ist, folgt die Montage der von Ihnen ausgesuchten Einrichtungsgegenstände wie Keramiken, Armaturen, Accessoires, Lichtschalter und Lampen. Spätestens jetzt erkennen Sie das perfekte Zusammenspiel von Farben und Formen und können sich an den vielen, kleinen Details einer sorgfältigen Planung erfreuen.

7. Schritt - Übergabe
Vor der termingerechten Übergabe gehen Sie mit uns durch Ihr neues Bad. Ist alles zu Ihrer Zufriedenheit gelöst? Könnten bestimmte Details noch optimiert werden? Erst wenn Sie wirklich zufrieden sind, schließen wir das Projekt ab. Sie erhalten eine Mappe mit allen Garantieurkunden und Pflegehinweisen aus allen Gewerken. Auf Wunsch übernehmen wir auch die komplette Erstreinigung.